Gründung und Verlauf unseres Vereines          

Wir schrieben das Jahr 1991, als sich 10 aus der türkischen Stadt Kaman stammenden und in Bönnigheim und Kirchheim a.N. lebenden Freunde zusammenfanden, um bei Gerümpelturnieren als Hobbymannschaft teilzunehmen. Dies war wohl sicher auch der Tag, als der SV Kaman 91 gegründet worden ist.

So entschlossen sich diese Freunde, die mit sehr großem Erfolg an Turnieren teilgenommen haben, im Jahre 1997 einen Fußball-Verein zu gründen. Mit dem Ziel anderen Fußball interessierten jungen Menschen an den Mannschaftssport heranzuführen, ein soziales Umfeld zu bieten und ihre persönliche Entwicklung entscheidend positiv zu beeinflussen

Ende 1997 wurde dem SV Kaman 91 Bönnigheim/Kirchheim e.V. die Vereinslizenz erteilt.

Als Haupt Spielstätte wurde von der Stadt Bönnigheim der ehemalige Bolzplatz an der Wiesentalhalle in Hohenstein entsprechend um- bzw. ausgebaut, mit Flutlicht versehen und  zur Verfügung gestellt. Für die Herbst- bzw. Winterzeit steht der Kunstrasenplatz in Bönnigheim zur Verfügung.

Noch im ersten Jahr hatte man den Aufstieg wegen eines aus Unerfahrenheit entstandenen Formfehlers verpasst.

Doch im zweiten Anlauf in der Saison 1998/1999 gelang der direkte Auftsieg in die Kreisliga B, wo man 3 Saisons hintereinander erfolgreich um das obere Tabellendrittel spielte.

Zur Saison 2000/2001 wurde dann anhand der zahlreichen Spieler eine 2.Mannschaft angemeldet, die bis heute erfolgreich in der Kreisliga C spielt und das Fundament für die 1.Mannschaft bildet. 

In der Saison 2002/2003 wurde man dann Meister in der Kreisliga B und stieg in die Kreisliga A auf, wo man in der 2.Saison wieder abstieg.

Gleichzeitig hatte man eine D- und C-Jugend Mannschaft aufgebaut, die jeweils sehr erfolgreich ihre Spiele bestritten und heute das Gerüst der aktiven Mannschaften bilden.

Die Mitgliederzahl konnte dank des großen Einsatzes der Vereinsführung enorm gesteigert werden. Der Club, unter dem Vorsitz von Yüksel Köylü, hat seinen Platz im Enz/Murr Kreis gesichert und versucht nun seine Aktivitäten kontrolliert zu erweitern.

Aktuell  wurde das sogenannte  "Mädels Team" gegründet und aufgebaut und wird in die Saison 2009/2010 in der Mädchen B-Jugend starten.

__________________________________________________________________________